LEBENSLAUF

GEBOREN 28. DEZEMBER 1951 IN BASEL
BÜRGER VON BASEL-STADT, VERHEIRATET, 4 KINDER

GRUNDSCHULE IN BASEL

GYMNASIUM IN ESTAVAYER LE LAC "STAVIA"

ARCHITEKTUR-STUDIUM / GRUNDKURSE AN DER EPF (ETH) LAUSANNE

HOCHBAUZEICHNERLEHRE + KUNSTGEWERBESCHULE BASEL
IM BÜRO EHRENBERG, KERNEN, SCHWAB + THÖNEN BASEL

DIVERSE FREELANCEARBEITEN UND WETTBEWERBE

BÜRO IN MALLORCA
MIT JUAN FERRARI IN CALA D'OR, 1974 -1976

MITGLIED DER GESCHÄFTSLEITUNG
ARCHITEKTURBÜRO SARASIN + MÜLLER ETH SIA BASEL AB 1977

EIGENES BÜRO SEIT 1987

BÜROSCHWERPUNKTE:
SANIERUNGEN, UMBAUTEN, NEUBAUTEN
MEHRFAMILIENHÄUSER, BANKEN, BÜROBAUTEN
INDUSTRIE- UND HOTELBETRIEBE

TÄTIGKEITEN:
PROJEKTIERUNGEN, MACHBARKEITSTUDIEN, PLANUNGEN, KOSTENVORANSCHLÄGE
AUSSCHREIBUNGEN, BAULEITUNGEN, GEBÄUDESCHÄTZUNGEN

VERBANDSTÄTIGKEITEN:
VIZEPRÄSIDENT DER SCHATZUNGSKOMMISSION DER
GEBÄUDEVERSICHERUNG BASEL-STADT
ZUNFTBRUDER DER ZUNFT ZU SPINNWETTERN
MIETGLIED IM SVIT

HOBBIES:
SEGELN, JOGGEN, BAUEN,
MODELLIEREN UND STEINHAUEN IN DER "SCUOLA DI PECCIA", MAGGIATAL TESSIN